Kippenheim mit Ortsteil Schmieheim

Ökostrom für die Gemeinde Kippenheim

Gemeinde Kippenheim bezieht künftig Ökostrom

In der  Gemeinde Kippenheim werden ab dem Jahr 2018 die öffentlichen Gebäude und die Straßenbeleuchtung mit 100 % Ökostrom aus Wasserkraft versorgt. Bei  einer europaweiten Stromausschreibung für die Jahre 2018/2019 war das Elektrizitätswerk Mittelbaden aus Lahr günstigster Bieter für die Stromlieferung. Vom Gemeinderat wurde beschlossen, dass die Gemeinde künftig den Strom aus 100% Ökostrom beziehen wird. Die Ausschreibung ergab ein günstigeres Ergebnis als die vorherige für die Jahre 2016/2017, obwohl hier noch herkömmlicher Graustrom zu Einsatz kam.

Der gesamte Stromverbrauch wird sich in den nächsten Jahren reduzieren, da die Gemeinde die Straßenbeleuchtung sukzessive auf LED-Lampen umstellt und hier jährlich zwischen 100 und 150 Lampen erneuert. Der Einsatz von LED-Leuchten in der Straßenbeleuchtung wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Zuge der Nationalen Klimaschutzinitiative in Höhe von 20 % gefördert.