Aktuelle Informationen

Wasserzählerablesung 2021

Vor einigen Jahren wurde die Selbstablesung der Wasserzähler für die Jahresabrechnung eingeführt. Alle Hauseigentümer erhalten seitdem eine Ablesekarte per Post. Die Meldung der Zählerstände erfolgt durch Abgabe der Ablesekarte im Rathaus, Meldung auf der Homepage der Gemeinde Kippenheim oder mittels Übertragung per QR-Code.
 
Ab diesem Jahr möchten wir jedoch den nächsten Schritt angehen und Ihnen die Möglichkeit bieten, bereits vorab die Zählerstände online direkt an unseren Dienstleister zu melden.  Hierzu versenden wir an alle bereits hinterlegten E-Mailadressen ab Ende November 2021 eine entsprechende E-Mail. In dieser E-Mail ist ein Link enthalten, mit welchem Sie sich per zuvor erfolgter Sicherheitsabfrage (Vervollständigung der Zählernummer) einloggen und Ihre Zählerstände melden können.
 
Alle Daten werden selbstverständlich verschlüsselt übertragen. Wird innerhalb des genannten Zeitraumes Ihr Zählerstand nicht über den Link gemeldet, erhalten Sie automatisch in den darauffolgenden Tagen eine Ablesekarte per Post.
 
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!