Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Ausgangssperre für Nicht-Immunisierte außer Kraft!

Am Sonntag, 12. Dezember 2021, hat der Sieben-Tage-Inzidenzwert (pro 100.000 Einwohner) im Ortenaukreis den Wert von 500 seit fünf aufeinander folgenden Tagen unterschritten. Die Voraussetzungen für das Gelten der nächtlichen Ausgangssperre der aktuellen Corona-Verordnung des Landes für nicht-genesene und nicht-geimpfte Personen sind damit entfallen.

Das Gesundheitsamt des Ortenaukreises hat dies festgestellt, diese Feststellung wurde am Sonntag auf der Homepage des Ortenaukreises bekannt gemacht. Damit tritt die nächtliche Ausgangssperre für nicht-genesene und nicht-geimpfte Personen im Ortenaukreis ab heute, 13. Dezember 2021, 0 Uhr, außer Kraft.

Wenn die Inzidenz an zwei Tagen in Folge wieder bei mindestens 500 liegt, so tritt die nächtliche Ausgangssperre für nicht-genesene und nicht-geimpfte Personen ab dem Tag nach der Bekanntmachung durch das Gesundheitsamt wieder in Kraft.